Güde Geschirrhandtuch, blau

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

${$store.getters.currentItemVariation.item.manufacturer.logo}
Lieferzeit 5-7 Tage
${$store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name}
DHL Express verfügbar

Verfügbarkeits-Benachrichtigung

Güde Geschirrhandtuch aus Halbleinen

Mit dem Geschirrhandtuch 5860 hat die Firma Güde die Tradition des Grubentuchs, heute bekannt als Torchon, aufgegriffen und ein Geschirrhandtuch aus Leinen und Baumwolle in ihr Programm aufgenommen. Der Begriff "Torchon" kommt aus dem Französischen und steht für Halbleinen, ein Stoff, der ungemein robust ist. Leinen ist eine Naturfaser, die aus der Flachspflanze gewonnen wird, bildet kaum Flusen und kann Feuchtigkeit sehr gut auf- und genauso gut wieder abgeben. Das macht ihn zum perfekten Stoff für Geschirrtücher: Gläser, Teller und Bestecke strahlen nach dem Abtrocknen, weder von Rückständen noch von Rändern beeinträchtigt. Und so ist das Halbleinen Geschirrhandtuch von Güde sowohl in der Profi- als auch in der Hobby-Küche gleichermaßen beliebt. Als Handschutz zum Anfassen heißer Teller oder Töpfe, zum Abwischen des Tellerrands vor dem Servieren oder zum Abdecken eines reifenden Hefeteigs erfüllt es weitere Zwecke und man sieht es meist griffbereit an der Kochjacke, Schürze oder Hose der Köchin oder des Kochs. Um lange Freude an dem Güde Geschirrhandtuch zu haben, sollte es schonend gewaschen, leicht geschleudert und feucht zum Trocknen aufgehängt werden. Material: Halbleinen (Leinen/Baumwolle), Größe: ca. 96 x 56 cm; Farbe: Blau/Weiß.   

Güde Geschirrhandtuch aus Halbleinen

Mit dem Geschirrhandtuch 5860 hat die Firma Güde die Tradition des Grubentuchs, heute bekannt als Torchon, aufgegriffen und ein Geschirrhandtuch aus Leinen und Baumwolle in ihr Programm aufgenommen. Der Begriff "Torchon" kommt aus dem Französischen und steht für Halbleinen, ein Stoff, der ungemein robust ist. Leinen ist eine Naturfaser, die aus der Flachspflanze gewonnen wird, bildet kaum Flusen und kann Feuchtigkeit sehr gut auf- und genauso gut wieder abgeben. Das macht ihn zum perfekten Stoff für Geschirrtücher: Gläser, Teller und Bestecke strahlen nach dem Abtrocknen, weder von Rückständen noch von Rändern beeinträchtigt. Und so ist das Halbleinen Geschirrhandtuch von Güde sowohl in der Profi- als auch in der Hobby-Küche gleichermaßen beliebt. Als Handschutz zum Anfassen heißer Teller oder Töpfe, zum Abwischen des Tellerrands vor dem Servieren oder zum Abdecken eines reifenden Hefeteigs erfüllt es weitere Zwecke und man sieht es meist griffbereit an der Kochjacke, Schürze oder Hose der Köchin oder des Kochs. Um lange Freude an dem Güde Geschirrhandtuch zu haben, sollte es schonend gewaschen, leicht geschleudert und feucht zum Trocknen aufgehängt werden. Material: Halbleinen (Leinen/Baumwolle), Größe: ca. 96 x 56 cm; Farbe: Blau/Weiß.   

Beschreibung von Güde Geschirrhandtuch, blau


Güde Geschirrhandtuch, Halbleinen, blau

  • aus Halbleinen (Leinen/Baumwolle)
  • Mau00dfe: ca. 96 x 56 cm
  • Farbe: Blau/Weiu00df
  • sehr robust
  • bildet kaum Flusen
  • nimmt leicht Feuchtigkeit auf und gibt sie leicht wieder ab
  • glu00e4nzende Glu00e4ser, Teller und Bestecke
  • schonend waschen, leicht schleudern, noch etwas feucht zum Trocknen aufhu00e4ngen

Güde Geschirrhandtuch aus Halbleinen

Mit dem Geschirrhandtuch 5860 hat die Firma Güde die Tradition des Grubentuchs, heute bekannt als Torchon, aufgegriffen und ein Geschirrhandtuch aus Leinen und Baumwolle in ihr Programm aufgenommen. Der Begriff "Torchon" kommt aus dem Französischen und steht für Halbleinen, ein Stoff, der ungemein robust ist. Leinen ist eine Naturfaser, die aus der Flachspflanze gewonnen wird, bildet kaum Flusen und kann Feuchtigkeit sehr gut auf- und genauso gut wieder abgeben. Das macht ihn zum perfekten Stoff für Geschirrtücher: Gläser, Teller und Bestecke strahlen nach dem Abtrocknen, weder von Rückständen noch von Rändern beeinträchtigt. Und so ist das Halbleinen Geschirrhandtuch von Güde sowohl in der Profi- als auch in der Hobby-Küche gleichermaßen beliebt. Als Handschutz zum Anfassen heißer Teller oder Töpfe, zum Abwischen des Tellerrands vor dem Servieren oder zum Abdecken eines reifenden Hefeteigs erfüllt es weitere Zwecke und man sieht es meist griffbereit an der Kochjacke, Schürze oder Hose der Köchin oder des Kochs. Um lange Freude an dem Güde Geschirrhandtuch zu haben, sollte es schonend gewaschen, leicht geschleudert und feucht zum Trocknen aufgehängt werden. Material: Halbleinen (Leinen/Baumwolle), Größe: ca. 96 x 56 cm; Farbe: Blau/Weiß.   

Produktdetails


Artikel ID:
116701

Hersteller:
Güde

Artikel Nr.:
5860

EAN:
4006214586008

DIES KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN